Neuigkeiten - 10.06.2015

Iris Capital führt €12 Millionen Finanzierungsrunde bei Studitemps an

Deutschlands größter Jobanbieter für studentische Hilfs- und Nachwuchskräfte schließt Series-C-Finanzierungsrunde erfolgreich ab – und holt mit Iris Capital einen weiteren europäischen Wachstumsinvestor an Bord.

Auch die Altgesellschafter XAnge, Seventure und b-to-v sind Teil der Runde. Mithilfe des Kapitals wird STUDITEMPS das webbasierte Workforce Management im Bereich der Zeitarbeit weiterentwickeln und seine bundesweite Marktführerschaft durch neue Standorte sowie Personal ausbauen.

Ferner sind erste Schritte zur Internationalisierung des Unternehmens geplant. Köln, 10. Juni 2015: „Das Investment ist für STUDITEMPS Auszeichnung und Ansporn zugleich“, so Gründer und Geschäftsführer Andreas Wels. „Das von uns in 2014 eingefahrene Umsatzplus im zweistelligen Millionenbereich zeigt das gewachsene Marktvertrauen in STUDITEMPS und bietet eine glänzende Perspektive im Milliardenmarkt der Zeitarbeit.“

Denn im Vergleich zu klassischen Anbietern ist STUDITEMPS durch sein mehr als 300.000 Studenten umfassendes Netzwerk in der Lage, großvolumige Aufträge sowie Spezialanfragen für Sprach- und IT-Experten überdurchschnittlich schnell zu besetzen. Hierbei wird - Thema Workforce Management - der gesamte Prozess von der Stellenausschreibung über das Recruiting, die Administration und Schichtenplanung bis hin zur Abrechnung und Lohnbuchhaltung bereits heute teilautomatisiert übernommen. „Das wollen wir optimieren“, so Wels weiter.