Neuigkeiten - 11.09.2018

Iris Capital investiert 2,2 Mio. in Adtech-Startup Scibids in einer Series-A-Runde

Das Investment des europäischen VCs ermöglicht dem Start-up, die Größe des Teams zu verdoppeln, neue Büros auf jedem Kontinent zu eröffnen und seine Position im Markt auszubauen. 

Scibids ist eine KI-basierte Programmatic-Lösung für das Bid-Management. Scibids automatisiert das Management und Tracking digitaler Werbekampagnen.

In weniger als 18 Monaten seit der Gründung hat Scibids bereits Verträge mit über 40 Kunden abgeschlossen - von führenden globalen Agenturen bis hin zu marktführenden Pure Playern in elf verschiedenen Ländern: USA, Australien, Neuseeland, Japan, China, Taiwan, Singapur, Großbritannien, Frankreich, Deutschland und Spanien. 

Die Gründer von Scibids haben sehr spezifische Profile:  Rémi Lemonnier gehört zu den wenigen Experten, die einen Doktortitel in Künstlicher Intelligenz besitzen mit einer Spezialisierung in Real-Time Bidding Optimization. Julien Hirth ist Serial Entrepreneur, Marketingexperte und erfolgreicher Autor von Büchern über Data Marketing und digitale Werbung.

Iris Capital baut mit dem Investment seine Rolle als Brandtech-Experte weiter aus und gehört in diesem Bereich zu den führenden VCs in Europa.