Principal

Nicolas Iordanov

Nicolas gehört dem Team seit 2017 an und ist verantwortlich für Late-Stage-Investments und Wachstumsfinanzierungen in Europa mit Fokus auf Frankreich. Seine Schwerpunkte sind Software und B2C-Services für Unternehmen.

Bevor Nicolas zu Iris Capital kam, war er Principal des Digital-Venture-Funds bei Bpifrance, einer französischen Investmentbank. Er zeichnete dort für französische Venture- und Growth-Investments mit einem starken internationalen Fokus verantwortlich. Bei Bpifrance investierte er unter anderem in die Unternehmen Synthesio, Launchmetrics, S4M, Teads, Netatmo, Meilleurs Agents and Evaneos.

Davor war er Associate bei Seventure Partners, wo er sich auf Early-Stage-Investments in Frankreich und Deutschland spezialisierte.

Nicolas hat einen Abschluss als Ingenieur der Ecole Centrale Lyon (France) und graduierte mit einem Schwerpunkt in Finanzen an der EM Lyon Business School (France).

Investments